Schule intern

Terminkalender

März 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Aktuelle Termine

25 Mär 2019;
00:00
BO-Woche Jg. 8
25 Mär 2019;
00:00
Praktikum Jg. 9
25 Mär 2019;
18:30 - 20:00 Uhr
Elternabend Jg. 6
25 Mär 2019;
00:00
BO-Woche Jg. 8
25 Mär 2019;
00:00
Praktikum Jg. 9

Man mag es kaum glauben, aber es sind schon wieder zwei Jahre seit dem letzten Litauenaustausch vergangen. Im September werden 27 Schülerinnen und Schüler der Jacobischule nach Vievis zu unserer Partnerschule fahren.

Die litauischen Schülerinnen und Schüler kommen aber jetzt schon. Direkt nach den Osterferien, vom 29.04 bis zum 07.05., werden 21 Mädchen und Jungen unser schönes Kalletal besuchen und die Gelegenheit nutzen neue Erfahrungen zu sammeln und Freundschaften zu schließen. Aber auch schon bestehende Freundschaften werden gepflegt, denn es gibt Wiederholungstäter! Etliche Schülerinnen und Schüler aus Litauen besuchen uns schon zum zweiten Mal. Wenn das kein gutes Zeichen ist!

Am Montag, 29.04., wird der Bus mit unseren Gästen gegen frühen Nachmittag erwartet. Von dort gehen die Litauer in die Gastfamilien. Am Dienstag werden alle in der Mensa der Schule feierlich durch Dr. Stiller begrüßt, anschließend nehmen unsere Gäste am regulären Unterricht teil und gehen um 10.00 Uhr ins Rathaus, um vom Bürgermeister in Empfang genommen zu werden. In kleinen Gruppen werden sie danach Hohenhausen erkunden.

Am Mittwoch, dem ersten Mai, fahren einige Gastgeber und die litauische Schülergruppe zu den Externsteinen und besichtigen das Hermannsdenkmal. Von 18.00 – 21.00 Uhr findet dann in der Mensa der Jacobischule der obligatorische DEUTSCH-LITAUISCHE-BEGEGNUNGSABEND statt. Hierzu sind alle eingeladen, die sich für Litauen interessieren, selbst schon mal da gewesen sind, vielleicht einmal mitfahren wollen oder es einfach nur spannend finden, nette Leute kennen zu lernen. In diesem Zusammenhang freuen wir uns über mitgebrachte Salate, Brote o.ä. für ein Bufett.

Am Donnerstag werden die Gastschüler und auch einige Gastgeber in der Schule kreativ an unserem Märchen- und Sagenprojekt arbeiten, um dann anschließend nach Hameln zu fahren, um die Rattenfängersage genauer unter die Lupe zu nehmen.

Für den Freitag ist ein Ausflug in eine größere Stadt NRWs geplant, es ist noch nicht ganz klar, ob es Osnabrück oder Münster wird.

Das Wochenende steht dann den Gastfamilien zur freien Verfügung.

Eine intensive Erarbeitungsphase steht dann am Montag an, die Ergebnisse aus dem Märchen und Sagen-Projekt sollen den 5ten Klassen vorgestellt werden. Und dann heißt es schon wieder Koffer packen und sich verabschieden, denn am Dienstag fahren die litauischen Freunde wieder nach Hause, wo sie allerdings erst am Mittwoch ankommen werden.

Wir sind schon gespannt und freuen uns auf eine ereignisreiche Woche!

Anbei ein Bild vom Besuch aus dem Jahr 2017.

Erfolgreiches Projekt wird fortgeführt

Nach 28 Schülerinnen und Schülern im Vorjahr nehmen in diesem Jahr gleich 43 Schülerinnen und Schüler freiwillig an einem Projekt teil, das ein Jahr lang läuft; und das noch nachmittags. Das ist sicherlich eine Seltenheit und spricht für das interessante Angebot: Herr Forth, der Geschäftsführer des Unternehmens Büro für berufliche Strategien und Sprache, bereitet seine beiden Gruppen seit Mitte Januar dienstags und mittwochs nachmittags auf die Suche nach einem Ausbildungsplatz vor. Die langjährigen Erfolge der Teilnehmerinnen und Teilnehmer anderer Schulen sprechen eine deutlich Sprache.

Wir freuen uns sehr, dass mit der Agentur für Arbeit, der Stiftung Für Lippe und der Sparkasse Lemgo die Projektpartner aus dem Vorjahr auch weiterhin an unserer Seite sind. Nun ist mit der Firma Brasseler auch ein weiterer Kooperationspartner hinzugekommen. Die Kooperation, die mit einer Unterstützung im Bereich Bobbycar Solar begann, wurde nun auch vertraglich festgehalten.

Wir freuen uns sehr über einen weiteren, renommierten Partner.

Lesen Sie auch die Presseartikel aus dem Westfalenblatt und aus der Lippischen Landeszeitung jeweils vom 14. März 2019.

 

Unterkategorien

Copyright © 2019. All Rights Reserved.