Partnerschaften und Kooperationen mit anderen Schulen und Betrieben

 

Etwa 50% der Schüler/-innen der Jacobischule Kalletal streben den Erwerb des Abiturs an. Dazu bestehen verlässliche Kooperationen mit den Lemgoer Gymnasien Marianne Weber (MWG) und Engelbert Kaempfer (EKG) sowie dem Weser-Gymnasium in Vlotho, mit denen Kooperationsvereinbarungen geschlossen wurden. Nach dem erfolgreichen Durchlaufen der 10. Klasse der Jacobischule ist sowohl ein Wechsel zu G8 als auch zu G9 einer gymnasialen Oberstufe möglich.

Darüber hinaus sind auch Wechsel in die Oberstufen des Berufskollegs (Lüttfeld und Hanse) sowie der Karla Raveh-Gesamtschule in Lemgo möglich. Auch zu diesen Schulformen bestehen bereits traditionell gute Verbindungen.

 

Darüber hinaus  arbeitet die Jacobischule mit diversen Betrieben zusammen. Insbesondere die Umsetzung der Standardelemente des Landesprogramms „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA) aber auch die Unterstützung besonderer Projekte, wie beispielsweise der „Bobby Car Solar Cup“ sind Bausteine bestehnder Kooperationsverträge.

Klicken Sie hier, um mehr über unsere festen Kooperationspartner zu erfahren: