Vorsorge für Jugendliche

Jugendliche wachsen heute in einer Zeit, in der Sexualität durch Werbung und Internet allgegenwärtig scheint. Jugendliche dürfen damit nicht alleine gelassen werden, eine umfangreiche Aufklärung ist notwendig. Die 7. Klassen der Jacobischule besuchen bereits seit einigen Jahren im Rahmen des Biologieunterrichts die gynäkologische Praxis Hornig/ Feldhaus in Vlotho.

Lesen Sie hier den Artikel aus dem Westfalenblatt vom 21.11.2018.