Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen Interessierten schöne und erholsame Sommerferien! Der Unterricht beginnt am 29. August 2018 (7:45 - 11:15 Uhr).

Schule und Stiftung arbeiten an einem gemeinsamen Projekt

Reinhard Sasse hat mit den Schülern aus seinem Öko-Ergänzungskurs Jahrgang 9 ein spannendes Projekt mit einem renommierten Kooperationspartner ins Leben gerufen:
Gemeinsam mit dem Erlebnispädagogen Mark Bergmann und einigen Jugendlichen aus Eben-Ezer bauten die Schüler 50 Nisthilfen. Teilweise "opferten" die Schüler ihre Zeit am Studientag (Schülerberatungstag) dafür, dass die Nistkästen noch fertig gestellt werden konnten.

25 Nisthilfen erhält die Stiftung. "Wir wollen das Nistverhalten beobachten", so Bergmann. Die übrigen Nisthilfen sollen entweder auf dem Schulgelände aufgehängt oder über die Schule verkauft werden, zum Beispiel auf dem AWO-Frühlingsmarkt in Hohenhausen im April.

Das gemeinsame Projekt stellt allerdings erst den Startschuss der Kooperation dar. Zukünftig soll die Partnerschaft ausgebaut werden, versprachen Bergmann und Sasse.

Lesen Sie hier auch die Artikel aus der Lippischen Landeszeitung vom 26. März und dem Westfalenblatt vom 1. März 2018.