Die Weihnachtsfeier der 5. und 6. Klassen findet statt

Die Schülerinnen und Schüler der sechsten Klassen haben für die fünften Klassen eine sehr lebhafte, abwechslungsreiche und fröhliche Weihnachtsfeier vorbereitet.

Gekonnt moderiert von zwei Schülern stand so kurz vor den Ferien die Theater-AG mit ihrer Interpretation von Aschenputtel auf der Bühne. Der Chor und die 6a bewiesen ihr musikalisches Talent. Die 6c illustrierte die Weihnachtsgeschichte mit Bildern und die 6b trug mit vielen Gesten ein Gedicht vor. Das Publikum war zum gemeinsamen Singen eingeladen.

Die Feier bot außerdem die passende Gelegenheit, um Preisträger zu ehren: Mia und Christian bekamen als Sieger des Luftballonwettbewerbs der 5. Klassen ihre Buchpreise. Beifall und eine Urkunde erhielten die Klassensieger des Vorlesewettbewerbs in den 6. Klassen. Xenia wurde außerdem als jahrgangsbeste Leserin ausgezeichnet und vertritt damit die Jacobischule auf Kreisebene.

Kurz vor Ende der Feier fand auch der Weihnachtsmann noch den Weg zu uns. Nachdem er einigen Kindern Lob und Ermahnungen aus seinem goldenen Buch vorgelesen hatte, beauftragte er seine Engel, allen Kindern ein kleines Geschenk aus der Weihnachtsbäckerei mit auf den Weg zu geben.