Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen Interessierten schöne und erholsame Sommerferien! Der Unterricht beginnt am 29. August 2018 (7:45 - 11:15 Uhr).

Schulgottesdienst unter dem Motto „Weihnachten öffnet die Herzen“

 

400 Schülerinnen und Schüler feierten kurz vor den Weihnachtsferien gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern in der Hohenhauser Kirche einen festlichen Gottesdienst unter dem Motto „Weihnachten öffnet Herzen“.

Im Religionsunterricht hatten sich viele Klassen und Kurse in den Wochen zuvor damit beschäftigt, wie die Botschaft von der Geburt Jesu auf unser Miteinander in der heutigen Zeit ausstrahlen kann. In einem szenischen Anspiel, in Interviews, Statements und vielen musikalischen Beiträgen machten insgesamt über 70 Mitwirkende auf vielerlei Weise deutlich, dass Respekt und Offenheit gegenüber unserem Nächsten unser Miteinander bereichern und verbessern kann. Zur Bekräftigung dieses Anliegens wanderte ein von den Schülerinnen und Schülern im Vorfeld gestaltetes Banner mit der Aufschrift „Weihnachten öffnet Herzen“ durch die voll besetzen Bankreihen. Damit verknüpft sich der Wunsch, dass das Motto des Gottesdienstes auch im Nachhinein positiv auf unser Miteinander in der Schule sowie in anderen Lebensbezügen auswirken wird.

Im Übrigen gilt an dieser Stelle allen beteiligten Schülerinnen und Schüler ein großes „Danke Schön“ ebenso wie den in die Vorbereitung eingebundenen Kolleginnen, die diesen Schulgottesdienst zu einer gelungenen Veranstaltung gemacht haben. Nicht unerwähnt bleiben soll in diesem Zusammenhang die Gastfreundschaft Kirchengemeinde Hohenhausen, deren Kirche einen würdigen Rahmen für unser Miteinander bildete.  

Lesen Sie auch den Presseartikel aus dem Westfalenblatt vom 23.12.2017.