Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern, ihren Eltern und allen Interessierten schöne und erholsame Sommerferien! Der Unterricht beginnt am 29. August 2018 (7:45 - 11:15 Uhr).

Schüler übernehmen Verantwortung

 

Drängeleien vor den Schülerbussen. Diese Situation kennt jeder, der in seiner Schülerzeit als Fahrschüler nach Hause gefahren ist. Auch in den Bussen ist die Fahrt nicht immer stressfrei.

Die Jacobischule Kalletal hat nun zum wiederholten Male die Hauptakteure mit ins Boot geholt und einige Schülerinnen und Schüler zu Busbegleiter ausgebildet.

„Ich möchte helfen in und vor den Bussen Ordnung zu halten und für Ruhe zu sorgen“, so eine sagte eine junge Teilnehmerin im Vorfeld der Busbegleiterausbildung. „Nur, wie setze ich mich gegenüber den Mitfahrern durch?“

Genau diese Fragestellung stand im Mittelpunkt als Christiane Pörtner, selbst ehemalige Busfahrerin, im Auftrag der BVO den Ausbildungstag im Kalletaler Rathaus in Zusammenarbeit mit Lehrer Rüdiger Kölling moderierte. Dazu setzte sie verschiedene Spielformen, Rollenspielen, Partnerinterviews oder Einzelvorträge ein. Auch ein Lehrfilm zum Thema wurde von den Teilnehmern gut aufgenommen. Gewohnt routiniert fand sie für die Jugendlichen immer die richtige Ansprache.

Am Ende des Tages hatten alle das Gefühl, den kommenden Aufgaben gewachsen zu sein.

Nach den Osterferien werden die neuen Busbegleiter in die Praxis eingeführt. Sie werden dann die aktuellen Busbegleiter begleiten, um nach den Sommerferien selbst die Verantwortung zu übernehmen. Diese wiederum zeigen sich vielfach glücklich über die willkommene Unterstützung der Jugendlichen.

Lesen Sie hier auch die Presseartikel aus der Lippischen Landeszeitung vom 22.12.2017 und dem Westfalenblatt vom 3.1.2018.